Home
Kontakt
Impressum

Berichte und Informationen zu Veranstaltungen der SVGA im aktuellen Jahr

6. Januar - Drei-Königs-Wanderung

Am 6. Januar steht in diesem Jahr eine Wanderung auf dem Programm. Wir wollen von Allensbach die 7 km gemütlich in etwa zwei Stunden zum Burghof oberhalb von Wallhausen wandern. Dort werden wir uns stärken und anschließend wieder den Weg zurück angehen (alternativ kann für den Rückweg ein Sammeltaxi engagiert werden).

Abmarsch am SVGA Winterlager ist um 10:30 Uhr.

 

Da extra für uns gekocht wird müssen wir uns vorher kulinarisch einigen, die Mehrheit entscheidet: Krustenbraten oder Französische Poularden oder Spanferkel oder Schinken im Brotteig.

Voranmeldung ist erwünscht, bitte mit bevorzugter Essenswahl.

Gäste sind herzlich willkommen!

 

Anmeldungen möglichst bis 30.12. an veranstaltungen(at)svga.de oder telefonisch bei Heinz Obenauf unter 07533/ 6838.

 

-> Link zum "Burghof"

 

 

3. Februar - 1. Seglerhock 2012

Skipper und Bootsbauer Stefan Züst aus Güttingen berichtet über einen abenteuerlichen Segeltörn in der Biskaya. Mehr Infos über Stefan Züst auf seiner Website unter www.holzboot.ch.

Der Vortrag beginnt ab ca. 20:00 Uhr.


Der Seglerhock selbst beginnt wie immer um 19:00 Uhr. Zu essen gibt’s Kassler mit Sauerkraut und Kartoffelbrei.
 

Wir freuen uns auf viele Interessierte, Gäste sind herzlich eingeladen.

 

 

2. März - Seglerhock

Entgegen der Bekanntmachung in der letzten Woche gibt es nun doch ein Vortragsprogramm: Gerd Weber berichtet über das Segeln in den Kroatischen Kornaten und zeigt einen Film dazu.

Einlass wie immer ab 19 Uhr, Beginn des Vortrags um 20 Uhr.

 

Gäste sind wie immer herzlich willkommen (SVGA Clubhaus, Brunnengasse 6a)

 

 

30. März - Mitgliederversammlung 2012

Dieses Jahr wieder im Foyer der Bodanrückhalle, Beginn um 19 Uhr 30. Der Rundbrief 2012 mit den Ressortberichten und der Einladung wird aktuell gedruckt und wird rechtzeitig an die Mitglieder verteilt.

 

 

12. Mai - Ansegeln

Am 12.5.12 startet die neue Saison traditionell mit unserem Ansegeln. Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Clubhaus. Start ca. 14.30 Uhr. Für diejenigen die nicht mitsegeln können, steht die "Johanna" zur Verfügung. Ein Kapitän sollte sich  bitte noch zur Verfügung stellen. Ziel ist das Vereinsheim der Eisenbahner in Radolfzell.

Anlegen kann man am hauseigenen neu renovierten Steg. Im Restaurant besteht die Möglichkeit a la carte zu bestellen. Wer die leckeren Spareribs essen will, sollte diese bitte vorbestellen.

Wer übernachten möchte kann dies im Yachthafen von Radolfzell tun. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

 

Spareribs - Vorbestellung bitte bis zum 6.5.12 bei Heinz Obenauf

Tel.      01727178188

email   veranstaltungen@svga.de

 

 

 

 

Far Niente 2012 - eine kurze Nachlese

Trotz wechselhaftem Wetter war die Untersee Far Niente dieses Jahre eine gelungene und abwechslungsreiche Clubausfahrt  -> mehr

7. Juli - Arbeitstag am Winterlager - anschließend Grillen

am Samstag, den 07.07.2012 findet der Arbeitstag am Winterlager statt.
Treffpunkt Winterlager Uhrzeit 8:30 Uhr

Benötigt werden noch: Gartenscheren, Heckenscheren, Rechen, Schaufeln.
Anschliessend Grillen am Clubheim. Wir hoffen auf rege Teilnahme.

Günter Schwalm + Christoph Zender

1. August - Schnuppersegeln bei der SVGA 2012

Am 1. August fand das alljährliche Schnuppersegeln für Kinder im Rahmen der Allensbacher Kinderwochen bei der SVGA-Jugend statt. Auch dieses Jahr war die Anfrage wieder so groß, dass alle 28 Plätze besetzt werden konnten.

-> mehr

 

Leichtwetter Kängururegatta zum Abschluss


Mildes Spätsommerwetter und ein leichter Windhauch erwartete die 14 Segelboote der SVGA am vergangenen Samstag zum Saisonabschluss. Trotz des schwachen Windes glitten die Boote zwar langsam aber stetig über den Gnadensee, nicht zuletzt deshalb, weil am frühen Nachmittag nur wenige Motorboote unterwegs waren und der See ruhig lag.

 

Auf 100 Minuten war die Kängururegatta ausgelegt, bei der, je nach Yardstickzahl, versetzt gestartet wird. Am Ende sollten dann, nach Verrechnung der unterschiedlichen Korrekturfaktoren – der Yardstickzahlen - alle Boote gleichzeitig über die Ziellinie gehen. Theoretisch jedenfalls. Wenn alle immer den gleichen Wind bekommen oder jeder immer alles richtig gemacht hätte. Spannend ist es jedenfalls geblieben und nach gut zwei Stunden hatten alle Boote das Ziel an der Luvtonne erreicht. Kurz nach 16 Uhr traf man sich dann bei „Johanna“ in der Bauernbucht. Vielen Dank an die Organisatoren, die Regattaleitung und alle Mitsegler für einen gelungenen Saisonabschluss.

 

13. Okt. - Arbeitstag

Der Arbeitstag ist eine gute Möglichkeit, noch fehlende Arbeitsstunden abzuleisten.

Einsatz: Rund ums Clubhaus

 

Wer teilnimmt schickt bitte eine kurze E-Mail an immobilien(at)svga.de.

 

Termin Samstag 13.10.2012

Treffpunkt: 9:30 Uhr Clubhaus

 

Achtung: Der Termin findet nun entgegen der ursprünglichen Ankündigung eine Woche früher, also am 13. Oktober und nicht am 20. statt!