Home
Kontakt
Impressum

Termine der SVGA-Jugend:

Die nächsten Termine der SVGA-Jugend:

Training am Mittwoch:           21. / 28. September, Beginn jeweils um 17.00 Uhr

Training am Donnerstag:       22. / 29. September, Beginn jeweils um 17.00 Uhr

Trainingswochenende für Zweimannjollen (Teeny und 29er): 23./24. September

Einwintern:      4. / 5. Oktober

 

SVGA Jugend - Terminübersicht 2017

 

 

Schnuppersegeln mit 25 Kindern aus nah und fern

Am 02. August wurde im Rahmen der Allensbacher Ferienwochen wieder das traditionelle Schnuppersegeln veranstaltet. 25 neugierige Kinder durften hierbei Knoten ausprobieren, lernen wie man ein Segelboot aufbaut, Paddeln und Steuern üben und natürlich mit den Teenys auch richtig auf dem Wasser segeln. Das Wetter war ideal. Sonne, aber trotzdem die richtige Brise Wind, um den Kindern einen Eindruck zu vermitteln, wie es sich anfühlt, mit einem Segelboot über das Wasser zu gleiten.

Der Event erfordert immer eine Vielzahl an Helfern; mittlerweile haben wir ein gut eingespieltes Team, das mit viel Spaß den Nachmittag gestaltete. Herzlich Dank dafür!

 

 

Sommersegelcamps für die Trainingsgruppen


Auch in dieser Saison konnten wieder die Sommersegelcamps für unsere beiden Trainingsgruppen organisiert werden. Die Donnerstags-Kids von Walter Mayer trafen sich am ersten Ferienwochenende und verbrachten bei gutem Wetter ein schönes Segelwochenende. Natürlich wurde wieder an der Feuerschale gegrillt und Stockbrot gegessen, bevor im Clubheim übernachtet wurde. Am Sonntag wurde dann nochmal gesegelt, bevor sich alle in die Sommerferien verabschiedeten.

 

Das Camp für die Mittwochsgruppe wurde am letzten Ferienwochenende organisiert. Hier spielte das Wetter leider nicht so gut mit; der Samstag war von Dauerregen und Starkwind geprägt, während am Sonntag dann Sonnenschein und Flaute herrschten. Aber die Kids waren gut ausgestattet und segelten am Samstag trotz Regen und Kälte, denn der Wind war super. Der Abend wurde dann gemütlich im geheizten Clubheim mit Film und Spielen verbracht.

 

Wir danken allen Eltern, Trainern und Helfern die uns bei der Organisation der Sommercamps tatkräftig unterstützt haben.

 

 

Erfolgreiche IDJM-Teilnahme in Travemünde


Ausgestattet mit einer offiziellen Schulbefreiung und den besten Wünschen aus dem ganzen Verein starteten kurz vor den Schulferien die beiden erfahrensten Jungsegler der SVGA, Laureen Stader und Nicolas Kutter, Richtung Ostsee. Ziel war die Teilnahme an der Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaft 2017 in der Klasse der O´pen Bics, die dieses Jahr in Travemünde stattfand. Nach ein paar Tagen Vortraining und der obligatorischen Vermessung der Boote starteten sie zum ersten Wettbewerbstag, dem weitere fünf Tage folgten. Die Wetterverhältnisse waren eher frostig für die Jahreszeit und der Wind blies auch einmal so stark, dass die Läufe abgesagt wurden. Nach einer aufregenden Woche, die von den Daheimgebliebenen eifrig im Internet mitverfolgt wurde, hieß das Ergebnis: Platz 29 für Laureen und Platz 14 für Nicolas.

 

Beide sind sehr zufrieden; sie bereiteten sich intensiv auf die Teilnahme vor. Bereits zu Ostern nahmen sie an einem Segeltraining an der Ostsee teil und nutzten während des Sommers alle Starkwindtage auf dem Untersee zum Trainieren. Der Einsatz hat sich gelohnt; die SVGA gratuliert den beiden herzlich zu diesem Erfolg.

 

 

Opti-Liga-Untersee, 16. September 2017

Da für  den 16. September 2017 geplante 5. Lauf der Opti-Liga-Untersee 2017 kann wegen der zu geringen Anmeldungen nicht durchgeführt werden und wird daher abgesagt.

 

 

Clubmeisterschaft der Jugend mit großer Beteiligung

Am Samstag, den 22. Juli ging es bei der SVGA-Jugend um den Jugend-Clubmeister. 14 Kinder und Jugendliche nahmen mit 11 Jollen an der Regatta teil, an der die Klassen Laser, Teeny, O`pen Bic und Optimist vertreten waren. Alle kamen pünktlich, es wurde eifrig aufgeriggt und noch letzte Segelrisse geflickt. Endlich auf dem Wasser war aber kein Stäubchen Wind in Sicht. So entschied die Regattaleitung kurzerhand, eine Schwimmregatta auszutragen, d.h. die Kinder zogen schwimmend ihre Boote um die Boje. Das war eine gelungene Erfrischung, die allen viel Spaß machte. Danach kam eine leichte Brise auf und man entschied sich zu einem Start. Doch kamen nur die ersten drei Boote mit Wind durchs Ziel, dann herrschte wieder Flaute.

 

Dennoch wurden die beiden Läufe gemeinsam gewertet und so gab es bei der abendlichen Siegerehrung einige Überraschungen, weil drei Optis die ersten drei Plätze belegten. Wir gratulieren Paul Kostrzewski zur diesjährigen Clubmeisterschaft und danken dem Regatta-Team für seinen Einsatz.

 

 

Opti-Schnupperkurs erfolgreich beendet

Am Dienstag, 18. Juli, fand die letzte Unterrichtseinheit des diesjährigen OPTI-Schnupperkurses statt. 11 Kinder waren mit großem Eifer dabei, die Grundlagen des Segelns zu erlernen. In vier Theorieeinheiten wurden zunächst Fachbegriffe gepaukt, Knoten geübt und das Aufbauen des Optis erlernt. Große Spannung war dann, als es zum ersten Mal aufs Wasser ging. Zunächst nur mit dem Rumpf und ohne Segel übten die Segelschüler den Umgang mit der Pinne, das Lenken und Gleichgewicht halten. Dann kam das Segel dazu und die Freude war groß, als endlich gesegelt wurde. So übten die Kinder den Halbwindkurs, das Wenden, eine saubere Sitzposition und die richtigen Griffe.

 

An allen fünf Praxisterminen konnte das Training auf dem Wasser durchgeführt werden, allerdings waren alle Wetterarten, von Hitze und Flaute bis zu Regen und Wind vertreten. So war jede Trainingseinheit ein großes Abenteuer und zum Schluss trauten sich fast alle Kinder, den Opti allein zu steuern – ein schöner  Erfolg.

 

Dank sei an dieser Stelle den Helfern Marina Barreca, Marion Dierkes, Stefan Wojteck und Tristan Görke ausgesprochen, die beim Training auf dem Wasser tatkräftig halfen, die quirlige Bande zu beaufsichtigen.

 

-> Zur Bildergalerie vom Schnuppersegeln der Dienstags-Gruppe





Erfolgreiche O'pen Bic Regattateilnahme am Zürichsee

Am 1./2. Juli nahmen Laureen Stader, Nicolas und Alexander Kutter am Segelcup- Stäfner Stein teil. Die zweitägige Segelregatta wurde von dem Segelclub Zürcher Seen organisiert. An beiden Tagen waren die Windverhältnisse hervorragend, bei konstanten 4-6 Windstärken wurden insgesamt 10 Läufe gesegelt. Während einige Segler aufgrund des starken Windes bereits früher aufgaben, segelten Laureen und Nicolas alle Läufe bis zum Ende mit. Dieses Engagement hat sich gelohnt; Nicolas ging bei allen Läufen als Erster durch das Ziel, Laureen ersegelte den zweiten Platz und Alexander den dritten. Somit gingen die ersten drei Plätze in der O`pen Bic – Klasse an das SVGA-Team aus Allensbach.

Zufrieden wurde nach der Siegerehrung die Heimreise angetreten; für Laureen und Nicolas war es nochmal ein gutes Training für ihre geplante Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Travemünde.





Segelschnupper- und Anfängerkurs 2017

Die Jugendabteilung der SVGA bietet auch in diesem Jahr wieder einen Schnupperkurs für Kinder an, die gerne Segeln lernen möchten. Der Kurs umfasst insgesamt 9 Termine, davon 4 Theorietermine vor den  Pfingstferien und 5 Termine mit Wassertraining nach den Pfingstferien. Gesegelt wird mit den Optimisten der SVGA. Das sind die Kurstermine:

 

Theorie:                          09 / 16 / 23 / 30 Mai

                                          17.00 – 18.30 Uhr       

 

Wassertraining:          20 / 27 Juni und 4 / 11 / 18 Juli          

                                          17.00 – 19.00 (es kann auch später werden)

Sollten die Wind und Wetterbedingungen kein Wassertraining erlauben machen wir Landprogramm.

 

Wer kann teilnehmen?

Kinder zwischen 8 und 11 Jahren.

Sichere Schwimmkenntnisse auf dem Niveau des  Bronze-Abzeichens sind Voraussetzung. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Kinder begrenzt.

 

Kosten:             50,- €

Das Kind erhält eine auf 2017 befristete Jugendmitgliedschaft in der SVGA. Die Mitgliedschaft endet automatisch zum 31.12.2017.

 

Ausstattung:

Für den Theorieunterricht benötigen die Kinder Schreibmaterial, für den Praxisunterricht ist das Tragen von Schwimmwesten Pflicht. Wer eine eigene Schwimmweste hat bringt diese bitte mit. Außerdem wird Kleidung die nass werden darf, den jeweiligen Wetterverhältnissen entsprechend, sowie rutschfeste Schuhe für das Wassertraining empfohlen. 

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Fragen beantworten wir gerne  per E-Mail.

Anmeldung mit Name und  Alter des Kindes sowie Kontaktdaten per E-Mail an:

karinfranke(at)svga.de

 

Anmeldeschluss ist der 20. April 2017.

Wir wünschen allen Teilnehmern schon jetzt viel Spaß und  Mast und Schotbruch!

Das Jugend-Trainerteam der SVGA

Karin, Marina und Marion

 

=> Einladung als PDF

=> Anmeldeformular

 

SKIFF SaisonOpening -TRAINING 2017

Liebe O`pen Bic und 29er Segler,

 

die SVGA freut sich, euch auch dieses Jahr wieder zu einem SaisonOpening-Training am Untersee einzuladen.  Die Maßnahme wird in Kooperation mit der Seglerjugend Baden-Württemberg durchgeführt und aus Etatmitteln der Seglerjugend im Deutschen Seglerverband gefördert.

 

Datum:                           29.-30. April 2017

 

Ort:                                  Clubgelände der SVGA / Allensbach am Bodensee

 

Trainer:                           Aaron Scherr (YCRA) und Simon Unger (SVGA)

 

Trainingsbeginn:         Samstag, 10.00 Uhr, wir bauen gemeinsam auf                     

 

Kosten:                           30,- € pro Person (bitte vor Ort begleichen)

 

Mitzubringen:               segelfertiges Boot, Segelklamotten für alle Wetterlagen

 

Ein clubeigener 29er wird für das Training zur Verfügung gestellt!

 

Verpflegung:                 Alkoholfreie Getränke können im Clubheim erworben werden (1,- € pro Flasche), ebenso Tee und Kaffee. Zum Mittagessen (nicht enthalten) bestellen wir uns Pizza, Pasta oder Döner bei Mehmet, unserem Orts-Imbiss. Natürlich könnt Ihr euch auch ein Lunchpaket/Vesper selber mitbringen.

                                         

Habt Ihr Wünsche zum Trainingsinhalt?  Bitte teilt uns diese auf dem Anmeldeformular mit!                          

 

Wir freuen uns auf Euch und ein tolles Trainingswochenende!

Die SVGA-Jugendabteilung

 

=> Ausschreibung und Anmeldeformular als PDF